Praktiker-Fortbildungen

In unregelmäßigen Abständen bieten wir Fortbildungsreihen für alle in der Strafrechtspflege tätigen Praktiker an (Einführungstag, viertägiger Grundkurs und viertägiger Aufbaukurs mit Zertifizierungsmöglichkeit) und prozessbegleitende Hilfen für die Einführung von MIVEA in Organisationen. Bei entsprechendem Bedarf können die Schulungen auch vor Ort in den Einrichtungen stattfinden.

Träger ist das Institut für Angewandte Kriminologie (Prof. Dr. Dr. Michael Bock) in Kooperation mit dem Zentrum für Interdisziplinäre Forensik und dem Lehrstuhl für Kriminologie, Strafrecht und Medizinrecht (Prof. Dr. Dr. Brettel) an der Universität Mainz. Deshalb Nachfragen und Anmeldungen bitte ab sofort ausschließlich an die folgende Adresse: iak(at)uni-mainz.de.

Nächste Termine:

Im Herbst 2017 gibt es inhouse-Kurse in München und ggf. Aschaffenburg, die in Einzelfällen offen für externe Interessenten sind. Bitte nachfragen unter iak(at)uni-mainz.de.