Veranstaltungen

Im Sommersemester 2020 wird Professor Dr. Dr. Hauke Brettel folgende Veranstaltungen durchführen:

Im Pflichtbereich Schwerpunktstudium Strafrechtspflege:

Übung im Pflichtbereich gemeinsam mit Dr. Sebastian Sobota (03.135.15001)

Im Wahlpflichtbereich Kriminologie:

Vorlesung Angewandte Kriminologie (03.135.15031)
Hinweis für Psychologie-Studierende: Sofern Sie die Veranstaltung allein für den Erwerb des ZiF-Zertifikats besuchen wollen, müssen Sie sich nicht (aber können natürlich) formell über Jogustine anmelden, sondern besuchen einfach die Veranstaltung. In welchem (digitalen) Format dies geschieht, sondieren wir derzeit und informieren darüber vor dem 20. April 2020. Damit Sie diese Informationen erhalten, schreiben Sie eine Email an die Lehrstuhladresse und bitten um die Aufnahme in den Reader. Geben Sie bitte auch Ihre Matrikelnummer an.

Vorlesung Strafvollzugsrecht (03.135.15032)
Seminar für Angewandte Kriminologie gemeinsam mit Dipl.-Päd. Julia Schuler und Dr. Schallert (03.135.15030)

Dr. Christoph Schallert bietet folgende Veranstaltungen an:

Vorlesung Strafverteidigung gemeinsam mit RA Olaf Langhanki (03.135.15021) – Wahlpflichtbereich Strafverteidigung
Seminar für Angewandte Kriminologie gemeinsam mit Prof. Brettel und Dipl.-Päd. Julia Schuler – Wahlpflichtbereich Kriminologie
Seminar Psychologie im Strafrecht – ein interdisziplinäres Seminar für angehende Psychologen und Juristen: Alternativen zum Strafvollzug gemeinsam mit Alexander Fabian Schmidt (03.135.15010)
AG Strafverfahrensrecht für Beifach-Studierende (03.135.2011)

Sonstiges:

Veranstaltung für Psychologie (Prof. Roth/Dr. Schallert)

Doktorandenseminar